Mühlenlied

Auf Bitte des Vorstandes textete Steven Lambers im Sommer 1992 ein Mühlenlied.

 

1. Am Vechtestrand, ne Mühle steht, ho, ho, ho.
    Die Mühle wird vom Wind gedreht, ho, ho, ho.
    Die Mühle, das ist allen klar, ho, ho, tirallala,
    sie ist der der Mittelpunkt von Laar, ho, ho, ho.
    Hier wird gefeiert manches Fest, ho, ho, ho.
    Willkommen sind hier alle Gäst', ho, ho, ho.
    Ein jeder wohl sich fühle, ho, ho, tirallala,
    In unsrer Laarer Mühle, ho, ho, ho.

2. Damit die Mühle bleibt bestehn, ho, ho, ho,
    und sich die Flügel weiter drehn, ho, ho, ho,
    ja, dafür setzen wir uns ein, ho, ho, tirallala,
    ja wir vom Laarer Mühl'nverein, ho, ho, ho.
    Wir feiern hier das Mühlenfest, ho, ho, ho.
    Willkommen sind hier alle Gäst', ho, ho, ho.
    Ein jeder wohl sich fühle, ho, ho, tirallala,
    In unsrer Laarer Mühle, ho, ho, ho.

3. Es startet hier der Mühlenlauf, ho, ho, ho.
    Chöre aus Laar, die treten auf, ho, ho, ho.
    Der Fahrradtag lockt jedes Jahr, ho, ho, tirallala, 
    recht viele Laute hier nach Laar, ho, ho, ho.  
    Im Winter lädt der Mühl'nverein, ho, ho, ho, 
    gern Alt und Jung zum Eislauf ein, ho, ho, ho.
    Ein jeder wohl sich fühle, ho, ho, tirallala,
    In unsrer Laarer Mühle, ho, ho, ho.

 

 

November 2018
SoMoDiMiDoFrSa
    1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

 reset